Vorbereitung auf das Fest Mariä Himmelfahrt

13. August 2021
Heute trafen sich eine Gruppe fleißiger Helferinnen im Klostergarten, um kleine Kräutersträußchen zu binden. Diese sollen am Sonntag vor dem Gottesdienst verteilt und während des Gottesdienstes gesegnet werden. Bitte bringen Sie auch eigene Kräuterbunde mit!!!

Am Sonntag, dem 15. August, feiern wir das Fest der Aufnahme Mariens in den
Himmel, an dem kleine Krautbunde gesegnet und an die Gläubigen verteilt werden.

Kräuter wie Kamille / Johanniskraut / Schafgarbe / Königskerze /
Thymian / Baldrian / Beifuss / Eisenkraut / Ringelblumen / Majoran / Pfefferminze /
Frauenmantel und viele weitere können in solch ein Sträußchen eingebunden werden.

Bitte bringen Sie auch eigene Kräuterbunde mit, damit wir sicher sein können, das genug für alle vorhanden sind!
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.