Tag des Ehrenamtes

22. August 2021
Am Fest "Maria Königin" bedankte sich das Wallfahrtsteam bei allen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen mit einem kleinen, gemeinsamen Fest.

Ohne die große Mithilfe der zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer würde die Marienwallfahrt nicht funktionieren. Über zwanzig MessdienerInnen umrahmten mit ihrer Anwesenheit den Festgottesdienst auf dem Kreuzwegplatz.

Im Anschluss führte der Weg in den Klostergarten, um bei einem kleinen Mittagsimbiss „Danke“ zu sagen.

Über 70 Ehrenamtliche unterstützen tagtäglich das Wallfahrtsteam bei seiner Arbeit. Egal ob im Pilgerbüro, als Messdiener, als Ordnerdienst oder bei der Gartenarbeit.

Wir sagen ein herzliches Dankeschön und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre.