Neuerscheinung des Buches „Abschied und Aufbruch“

6. August 2021
Ein wunderschönes Werk über die 170jährige Geschichte der Franziskaner in Werl und die Fortführung bzw. den Aufbruch der Werler Wallfahrt
Der 1. September 2019 war für die Wallfahrtsstadt Werl ein historisches Ereignis: nach 170 Jahren segensreichem Wirken verabschiedete sich der Franziskanerorden aus der Wallfahrtsstadt und der ihnen anvertrauten Marienwallfahrt. In einem denkwürdigen Gottesdienst übergaben sie die Wallfahrt an das Erzbistum Paderborn und damit an ein diözesanes Wallfahrtsteam.

 

In Erinnerung an diesen Tag, an das über 340jährige Wirken der Kapuziner und Franziskaner in Werl und an den etwas anderen Start unter Corona-Umständen ist das neue Buch der Marienwallfahrt Werl erschienen:
„Abschied und Aufbruch – Marienwallfahrt Werl – In dankbarer Erinnerung an das Wirken der Kapuziner und der Franziskaner“.

Es ist ab sofort in unserem Pilgerbüro oder über den Bonifatius-Buchhandlung (https://bonifatius-buchhandlung.buchkatalog.de/) zu einem Preis von 20,00 € erhältlich.